Was ist eine Überleitung?

Eine Überleitung ist die Übertragung von zurückgelegten Versicherungszeiten bzw. die gegenseitige Anerkennung von Wartezeiten zwischen unterschiedlichen Zusatzversorgungseinrichtungen.

Zurück