Wir möchten unseren Internet-Auftritt für Sie weiter optimieren und nutzen deshalb Cookies und das Analyse-Programm Piwik. Mit Ihrer Zustimmung dazu helfen Sie uns, den Webauftritt für die Besucher zu verbessern. Vielen Dank dafür!
zustimmen
Zu unserer Datenschutzerklärung gelangen Sie mit dem Klick [Weiterlesen]
schließen

Werte und Zahlen 2022 in der Zusatzversorgung

Bereich: Zusatzversorgung

Wir haben für Sie die maßgeblichen Werte und Zahlen des Jahres 2022 in einer Übersicht zusammengestellt.

Bitte beachten Sie, dass einige derjenigen Werte, welche üblicherweise jährlich steigen, für das nächste Jahr sinken werden (z. B. die Beitragsbemessungsgrenze für die gesetzliche Rentenversicherung (West) und somit auch die Grenzen für Sozialversicherungs- und Steuerfreiheit bei Entgeltumwandlung) oder unverändert bleiben (z. B. die Bezugsgröße in der Sozialversicherung (West) gemäß § 18 Abs. 1 und 2 Viertes Buch Sozialgesetzbuch – SGB IV).

Die genannten Rechengrößen der Sozialversicherung für 2022 sind zunächst vorläufig, da die im Entwurf vorgelegten Grenzbeträge noch der Zustimmung durch den Bundesrat bedürfen.

Zurück