Nachrichten

Telefonische Erreichbarkeit im Geschäftsbereich Zusatzversorgung

Das neue IT-Fachverfahren (siehe unsere Nachricht vom 14.03.2017) ist eingeführt worden. Die Mitarbeitenden des Geschäftsbereichs Zusatzversorgung ...

Weiterlesen

Einführung eines neuen IT-Fachverfahrens in der Zusatzversorgung

Am 20. März 2017 wird im Geschäftsbereich Zusatzversorgung der Rheinischen Versorgungskassen ein neues IT-Fachverfahren eingeführt.

Weiterlesen

Beitragssatzänderung zur sozialen Pflegeversicherung ab 2017

Wie wir mit unserer Nachricht vom 11.02.2016 bereits mitgeteilt haben, beträgt ab dem 1. Januar 2017 der Beitragssatz in der gesetzlichen Pflegeversicherung 2,55 %.

Weiterlesen

Vorübergehende Einstellung des Überleitungsverkehrs

Da im Geschäftsbereich Zusatzversorgung der Rheinischen Versorgungskassen in absehbarer Zeit die bestehenden IT-Verfahren abgelöst werden, können für einen gewissen Zeitraum keine Überleitungen mit anderen Zusatzversorgungseinrichtungen mehr durchgeführt werden.

Weiterlesen

Änderung der Grenzwerte für die zusätzliche Umlage (§ 76 der Satzung, § 38 ATV-K)

Die Grenzwerte für die zusätzliche Umlage gemäß § 76 der Satzung, § 38 ATV-K für den Zeitraum vom 01.03.2016 bis 31.01.2017, die wir bereits ...

Weiterlesen