Nachrichten

Vorläufige Werte und Zahlen in der Zusatzversorgung

Wir haben für Sie die maßgeblichen Werte und Zahlen des Jahres 2020 in einer Übersicht zusammengestellt. Die genannten Rechengrößen der Sozialversicherung für 2020 sind zunächst vorläufig, da die im Entwurf vorgelegten Grenzbeträge noch der Zustimmung durch den Bundesrat bedürfen.

Weiterlesen

Rentenerhöhung zum 1. Juli

Rund 190.000 Rentnerinnen und Rentner der RZVK können sich über eine Rentenerhöhung zum 01.07.2019 freuen.

Weiterlesen

Film ab ─ in der Zusatzversorgung

Nachdem es bereits kurze Erklärfilme über die Rheinische Versorgungskassen und zum Thema „Beamtenversorgung “ gibt, wurde nun ein weiterer Film zum Thema „Zusatzversorgung“ fertiggestellt.

Weiterlesen

Änderung der Grenzwerte für die zusätzliche Umlage

Durch die Tarifeinigung der Tarifvertragsparteien vom 18. April 2018 steigen die Tabellenentgelte des TVöD ab dem 10. April 2019 durchschnittlich um weitere 3,09 Prozent. Dies hat Auswirkungen für die Grenzwerte der zusätzlichen Umlage gemäß §§ 76 der Satzung, 38 ATV-K.

Weiterlesen

Teilhabechancengesetz und Zusatzversorgung

Zum 1. Januar 2019 ist das sog. Teilhabechancengesetz für die Schaffung neuer Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose auf dem allgemeinen und sozialen Arbeitsmarkt in Kraft getreten (BGBl. I S. 2583). Kernelement des Gesetzes bilden zwei neue Förderinstrumente, die in das SGB II aufgenommen worden sind.

Weiterlesen