Regionalkonferenz Burggemeinde Brüggen

Bereich: Über uns

Am 14. Oktober 2014 veranstalteten die Rheinischen Versorgungskassen in Brüggen am Niederrhein ihre neunte Regionalkonferenz.

Das Schwerpunktthema "Die Märkte drehen durch, wir nicht! - Solide Kapitalmarkterträge in einem schwierigen Kapitalmarktumfeld" konnte damit zum zweiten Mal in diesem Jahr vor weiteren rund 20 Bürgermeistern bzw. Beigeordneten aus NRW präsentiert werden. Besonderes Interesse fand das Thema Versorgungsrücklagen, zu dem der stellvertretende Geschäftsführer der RVK, Herr Miguel Freund, die positiven Merkmale der von den kommunalen Kassen praktizierten Fondslösung gegenüber der Prägung des Modells der privaten Versicherungswirtschaft herausstellte.

Das regelmäßige Angebot der Regionalkonferenzen eröffnet den kommunalen Hauptverwaltungsbeamtinnen und Hauptverwaltungsbeamten die Möglichkeit, in persönlichem Kontakt und Austausch mit der Leitungsebene der RVK aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen auf dem Themenfeld Altersversorgung informiert zu werden.

Informationstafel der Burg Brüggen

Zurück