Höhe des Kindergelds

Das Kindergeld beträgt für Kinder, die im Inland oder in Staaten wohnen, die der EU oder dem EWR angehören, monatlich ab dem Kalenderjahr 2016:

  • für das erste und zweite Kind jeweils 190 Euro,
  • für das dritte Kind 196 Euro,
  • für das vierte und jedes weitere Kind 221 Euro.

ab dem Kalenderjahr 2017:

  • für das erste und zweite Kind jeweils 192 Euro,
  • für das dritte Kind 198 Euro,
  • für das vierte und jedes weitere Kind 223 Euro.

ab dem Kalenderjahr 2018:

  • für das erste und zweite Kind jeweils 194 Euro,
  • für das dritte Kind 200 Euro,
  • für das vierte und jedes weitere Kind 225 Euro.

In einzelnen Vertragsstaaten besteht unter bestimmten Voraussetzungen ggf. ein Anspruch auf Kindergeld in geringerer Höhe. Kindergeld für in der EU/im EWR oder in der Schweiz lebende Kinder wird von der Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit festgesetzt.